HUNKAPI- Verein zur Förderung der Mensch-Tier-Beziehung e.V.

TIERISCH-FIT-4-LIFE                     

Tiergestützte Nachhilfe in Lebens-Kompetenzen


Nachhilfe gibt es in den Fächern:

Selbstvertrauen - Mut- Geduld - Konsequenz - Teamgeist - Ausdauer- Einfühlungsvermögen - Verbalisierung von Gefühlen - Umgang mit Angst - Toleranz - Eigeninitiative - körperliches Selbstbewußtsein -Bewegungsfreude - Kondition und Geschicklichkeit.

Die Lehrer sind vierbeinig und tragen Hörner und Hufe. Beim gezielten Einsatz von Ponys, Eseln, Ziegen und Hunden lernen die Kinder freiwillig und mit Spaß - die beste Voraussetzung für nachhaltige Lernerfolge.

Die Tiere fordern und belohnen erwünschte Verhaltensweisen und "bestrafen" unerwünschtes Verhalten absolut konsequent durch Nicht-Reagieren. Ihr Feedback kommt unverzüglich und unmissverständlich und wird in der Regel ohne Murren akzeptiert.

Tierisch-Fit-4-Life versteht sich als ein Präventionsprogramm, das eine gesunde Entwicklung fördert und der Entstehung oder Verstärkung von Besonderheiten entgegenwirkt.

Zielgruppen:
  • Kinder im Alter 6 - 9 Jahre
Termine: 
  • auf Anfrage, zweiwöchentlich nachmittags 
            15:30 - 18:00 Uhr über einen Zeitraum von 3 Monaten
           

Kosten: 

50,00 €/ Kind pro Monat*, maximal 10 Kinder pro Programm.


Interessierte Eltern nehmen bitte Kontakt auf mit Ulrike Link-Dorner ( Dipl-Psych.) telefonisch unter 0160-3686227 oder per Email  r.lindor@web.de